Kirchengemeinde Bad Schwalbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht

Gemeinde leben heute & morgen

Menümobile menu

Schrottsammlung zugunsten unserer AGAPE-Stiftung

Kirchengemeinde Bad SchwalbachSchrottsammlung 2018

„Geben Sie uns Ihren Schrott!“ heißt es wieder am Samstag, 15. Juni 2019 von 8-14 Uhr auf dem Busparkplatz der Wiedbachschule (hinter dem Schmidtbergplatz). Nutzen Sie die Chance, Gutes zu tun, und werden Sie nicht mehr benötigte Metallteile wie Weißblech, Eisen, Aluminium, Kupfer, Messing, Zink und Blei zum Beispiel Kochtöpfe, Fahrräder, Leitern, Teekessel etc. bei uns los. Bitte beachten Sie: Gesammelt werden nur Metallgegenstände. Elektrogeräte sind kein Metallschrott!

Große und sperrige Teile können auf Wunsch auch abgeholt werden. Anmeldung des Abholwunsches bis 14. Juni, 12 Uhr im Gemeindebüro Telefon: 702 713.

Die gesammelten Teile werden verkauft. Der Erlös fließt in die AGAPE-Stiftung. Helfen Sie uns durch Ihren Schrott das Kapital der Stiftung zu erhöhen!

AGAPE-Stiftung: Stetig aufwärts 300.000,- Euro Stammkapital!

Im Januar 2019 hatten wir es dank Ihrer Spendenbereitschaft geschafft: Das Stammkapital unserer/Ihrer AGAPE-Stiftung „durchbrach“ die 300.000,- Euro Grenze!
Herzlichen Dank allen, die mit kleineren und größeren Beiträgen seit der Stiftungsgründung im November 2012 dazu beigetragen haben!

Was wäre der Sommer ohne AGAPE-Eis?

Gut, dass sich das Eiscafé Cortina wieder bereit erklärt hat, die beliebte Köstlichkeit anzubieten. Den ganzen August ist das Eis in den AGAPE-Farben lila und weiß mit der Geschmacksmischung Heidelbeere/Zitrone wieder zu haben. Von jeder verkauften Kugel gehen 50 Cent an die AGAPE-Stiftung.

Der neuer AGAPE-Wein 2019 ist verfügbar!

Wie in den Vorjahren bietet die AGAPE-Stiftung auch in 2019 einen Stiftungswein an. Gute Nachricht für alle Rotweinfreunde: Es handelt sich wieder um einen Rotwein aus dem Rheingau. Sie können diesen leckeren Tropfen vom Prädikatsweingut der Forschungsanstalt Geisenheim im Gemeindezentrum zu den üblichen Bürozeiten erwerben. Darüber hinaus findet der Premierenverkauf auf dem Gesundheitsforum in Bad Schwalbach vom 18. bis 18. Juni 2019 am Stand unserer Stiftung statt.

Ausstellung „Demensch“ mit Cartoons von Peter Gaymann

Noch in diesem Jahr wird eine Ausstellung „Demensch“ mit Cartoons von Peter
 Gaymann von Ende August bis Ende September 2019 im Gemeindezentrum zu sehen sein.
 Situationen aus dem Alltag von Menschen mit Demenz werden humorvoll dargestellt. Sie zeigen, wie ein menschenfreundlicher Umgang mit Demenz aussehen kann. Über die genauen Ausstellungsdaten werden wir rechtzeitig informieren.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Unser Name

Dariusz Sankowski auf PixabayDariusz Sankowski auf Pixabay

Gott ist die Liebe (AGAPE): und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm 
Die Bibel, 1.Johannesbrief 4,16


AGAPE (griechisch =„LIEBE“) ist im griechischen Original des Neuen Testaments das Wort für die Liebe, die ihren Ursprung in Gott hat. Wir nennen unsere Stiftung nach diesem Schlüsselwort der Botschaft Jesu Christi. Jesus weist uns den Weg, wie wir auf Gottes Liebe antworten können, wenn er sagt:

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von allen Kräften und von ganzem Gemüt, und deinen Nächsten wie dich selbst!“ 
Die Bibel: Lukas-Evangelium, Kapitel 10, Vers 27

Im Dreieck der damit umschriebenen Liebe finden wir den Schlüssel zum Geheimnis des Lebens und es ist Verheißung wie auch Anspruch für die Arbeit unserer Stiftung. Es wird gewissermaßen zum Maßstab für unser Handeln und findet daher auch seinen Ausdruck in unserem Stiftungslogo. 

Mit diesem Bezug auf die göttliche Liebe will die AGAPE-Stiftung für die Menschen in unserer Gemeinde und der Stadt Bad Schwalbach positiv und unterstützend wirken: dauerhaft, zukunftssicher, geschützt, zielorientiert und unterstützend liebevoll.

to top